RUB » IAW » Lehrstuhl APF » News » 4C4Learn-Beitrag auf der Förderschwerpunkttagung „Kompetenzen vernetzen“

18. Januar 2016: 4C4Learn-Beitrag auf der Förderschwerpunkttagung „Kompetenzen vernetzen“

Auf der Tagung des BMBF-Förderschwerpunkts „Betriebliches Kompetenzmanagement im demografischen Wandel“ zum Thema "Kompetenzen vernetzen" vom 18.-19. Februar 2016 in Hildesheim, gestaltet die Fokusgruppe 4 „Zukunfstechnologien und Kompetenzbedarfe“ eine Session zur „Erfassung von Soll-Kompetenzen – Best-Practice-Beispiele eingesetzter Methoden in unterschiedlichen Unternehmenskontexten". Im Rahmen der Session stellen Nicole Sprafke, Mara Erlinghagen und Alexander Nolte einen prozessorientierten Workshop-Ansatz zur Erfassung von kollektiven Soll-Kompetenzen aus dem Forschungsprojekt 4C4Learn vor. Weitere Informationen zur Tagung finden sich unter http://www.indeko-navi.de/content/tagung_fst_1