RUB » IAW » Lehrstuhl APF » News » Startup-Ökosysteme-Vordenker Prof. Erik Stam als Gast im digitalen Seminar "Regional Innovation"

Startup-Ökosysteme-Vordenker Prof. Erik Stam als Gast im digitalen Seminar "Regional Innovation"

Auch in Corona-Zeiten sind international gefragte Wissenschaftler sehr beschäftigt. Dennoch gelang es Prof. Erik Stam von der Universität Utrecht, am 08.06.2020 ein Zeitfenster freizuhalten und digital aber nichtsdestoweniger persönlich vor Studierenden von Regional Innovation einen vertiefenden Einblick in das „Entrepreneurial Ecosystem“ Rahmenkonzept zu geben und für eine Frage- und Antwortrunde zur Verfügung zu stehen.

Dabei ist Stam nach Prof. Ron Boschma im WS 18/19 bereits der zweite niederländische Gast von der Universität Utrecht. Hier zeigt sich wiederholt, wie es im Regional Innovation Seminar gelingt, zugleich nah an Forschung und Praxis zu sein. Beispielsweise kommt der von Ron Boschma vorgestellte Ansatz der intelligenten Spezialisierung jetzt als Förderinstrument in den Regionen an und wird von der Business Metropole Ruhr mit einer eigenen Online-Konferenz gewürdigt.

Wir sind weiterhin gespannt, zu welchen Ergebnissen die von digitalen Lern- und Lehrinhalten begleiteten Projekte der Studierenden in diesem Semester führen, die am 27.07.2020 in einem digitalen Event vorgestellt werden.

Regional Innovation-Dozenten Lukas Zaghow und Simon Rohde zusammen mit Kiram Iqbal im Zoom-Meeting mit Erik Stam.